Datenbankprojekt für Ahnenforscher im Land Brandenburg

Neuigkeiten Januar 2021

auch im Januar gab es wieder einige Ergänzungen und Neuerungen in der Brandenburg Datenbank.

Dazu gekommen sind weiterhin folgende neue Eintragungen….

  • Standesamt Rudow (Berlin) Ehe 1874- 1891 (Überarbeitung)
  • Standesamt Rudow (Berlin) Ehe 1892-1898 (Vollabschrift) (130 Einträge)
  • Standesamt Niederschönhausen (Berlin) Sterbe 1945 (Überarbeitung)
  • Standesamt Zehlendorf Geburten 1876-1877 (Vollabschrift) (239 Einträge)
  • Standesamt Seelübbe Sterbe 1905-1920 (Vollabschrift) (296 Einträge)

  • Kirchenbuchduplikat Dreilinden 1803-1908 Taufen, Ehe, Sterbe (99 Einträge)
  • Kirchenbuchduplikat Stahnsdorf 1816-1874 Taufen, Ehe, Sterbe (1325 Einträge)
  • Kirchenbuch Güterfelde 1642-1869 Taufen, Ehe, Sterbe (3346 Einträge)
  • Kirchenbuch Kleinmachnow 1644-1776 Taufen, Ehe, Sterbe (3669 Einträge)
  • Kirchenbuch Schenkendorf 1652-1767 Taufen, Ehe, Sterbe (914 Einträge)
  • Kirchennachrichten St. Nicolai (Berlin) 1829 Taufen, Ehe, Sterbe, Konfirmationen (825 Einträge)
  • Adressbuch Neu Babelsberg 1911 (aus AB für Nowawes 1911) (100 Einträge)
  • Adressbuch Prenzlau 1906 (5535 Einträge)
  • Adressbuch Senftenberg 1922 (aus Einwohnerbuch der Städte und Ortschaften des Kreises Calau) (3699 Einträge)
  • Adressbuch Jüttendorf 1922 (aus Einwohnerbuch der Städte und Ortschaften des Kreises Calau) (676 Einträge)
  • Grabsteine auf dem Friedhof Lipten (OT von Bronkow) (114 Personen)
  • Grabsteine auf dem Friedhof Schulzendorf (bei Berlin) (1130 Personen)
  • Grabsteine auf dem Kirchhof Dreska (66 Personen)
  • Grabsteine auf dem Kirchhof Malitschkendorf (Gemeinde Kremitzaue)(44 Personen)
  • Grabsteine auf dem Friedhof Beutersitz (OT von Uebigau-Wahrenbrück) (116 Personen)
  • Grabsteine auf dem Friedhof Lichterfeld (OT von Lichterfeld-Schacksdorf) (132 Personen)
  • Grabsteine auf dem Kirchhof Wahrenbrück (OT von Uebigau-Wahrenbrück) (167 Personen)
  • Gefallene des 1. Weltkrieges (BLHA Rep 2a Reg. Potsdam Abt. I Pol. Nr. 2461-2478) (3109 Einträge)
  • Gefallene auf dem Denkmal Theisa (EE) WK1 + WK2 (48 Personen)
  • Gefallene auf dem Denkmal Dobra (EE) WK1 (28 Personen)
  • Gefallene auf dem Denkmal Hohenleipisch (EE) 1866,1870-71 (4 Personen)
  • Gefallene auf dem Denkmal Arnsdorf WK1 + WK2 (87 Personen)
  • Gefallene auf dem Denkmal Caputh (Gemeinde Schwielowsee) WK2 (105 Personen)
  • Gefallene auf dem Denkmal Sachsenhausen WK 2 (19 Personen)
  • Gefallene auf dem Denkmal Kraupa WK1 und WK 2 (64 Personen)
  • Gefallene auf dem Denkmal Beutersitz (OT von Uebigau-Wahrenbrück) (2 Personen)

Im Bereich der Standesamtsregister befinden sich folgenden Register in Arbeit …

  • Berlin 1 Sterbe 1874-1893
  • Berlin 7a kompl. 1874-1920
  • (Berlin-) Boxhagen-Rummelsburg/Lichtenberg II kompl. 1889-1920
  • (Berlin-) Buch, Heiraten, Sterbe 1874-1920
  • (Berlin-) Lichtenberg I Sterbe 1936-1945
  • (Berlin-) Niederschönhausen kompl. 1874-1920
  • (Berlin-) Stralau Geburten, Heiraten 1887-1920
  • Neuruppin Sterbe alle
  • Archiv Ostprignitz Ruppin (alle Orte)
  • StA Berlin-Mitte + 1945
  • Seelübbe Kr. Prenzlau Sterbe 1921-1925 (Vollabschrift)

Bei den Standesamtsregistern sind derzeit folgende Register zur Auswertung vorbereitet

  • Seelübbe Kr. Prenzlau Sterbe 1926-1943 (Vollabschrift)

Bei den Adressbüchern stehen derzeit folgende Bücher zur Bearbeitung an …

  • Kreisadressbuch Zauch Belzig 1931 (mit Beelitz, Belzig, Brück-Rottstock, Glindow Groß Kreutz… und weitere)
  • Kreisadressbuch Crossen / Oder 1926 (mit insgesamt noch 66 Orten)
  • Kreisadressbuch Königs Wusterhausen 1931 (mit insgesamt noch 22 Orten)
  • Adressbuch Senftenberg 1922 (aus Einwohnerbuch des Kreises Calau) (49 Seiten)