Datenbankprojekt für Ahnenforscher im Land Brandenburg

Quellen und Schriften zur Bevölkerungsgeschichte der Mark Brandenburg Band 19

zu unserer Freude gab es sowohl 2019, aber besonders im Jahr 2020 diverse Veränderungen im Bestand der Staatsarchive, da viele polnische Standesämter sich gern von den Standesamtsregistern vor 1945 trennen möchten.

Leider bildet das Standesamt Landsberg trotz Abgabe diverser Jahrgänge noch eine un”rühmliche Ausnahme”, denn noch immer hüten sie Bestände aus der Zeit vor 1900. Dennoch, es hat sich viel bewegt und es sind auch bisher nicht genannte Jahrgänge an Standesamtsregistern aufgetaucht, außerdem wurde das älteste Kirchenbuch von Tornow ab 1731 dem Staatsarchiv Landsberg übergeben.

Kirchenbücher, Kirchenbuch-Duplikate und Standesamtsregister der ehemals brandenburgischen Kreise Königsberg, Soldin, Landsberg, Arnswalde, Friedeberg, Ost- und Weststernberg, Crossen, Züllichau-Schwiebus, Guben und Sorau (östl. der Neiße), Schwerin, Meseritz, Bomst

Bestandsverzeichnis 2021

Der Preis bei Online-Bestellung liegt bei 29,70 Euro inkl. Vers.
Bitte bestellen Sie dazu per Email

Georg Grüneberg