Brandenburg – Datenbank

Datenbankprojekt für Ahnenforscher im Land Brandenburg

Startseite

Bereits im Jahre 2005 wurde diese Datenbank eröffnet. Sie sollte in der damaligen Zeit dem bis dahin online wenig beachteten Raum Berlin / Brandenburg eine Basis für die Onlinerecherchen bieten.
Aus diversen Gründen wurde sie dann am 06. November 2013 abgeschaltet. Nun ist es soweit, die Datenbank kommt mit neuen und überarbeiteten Inhalten wieder zurück.

Neuigkeiten Juli 2019

auch im Juli gab es wieder einige Ergänzungen und Neuerungen in der Brandenburg Datenbank.
In diesem Monat startet neben den vielen Ergänzungen auch ein neues Teilprojekt. Die Datenbank zu ausgewerteten Kirchenbüchern…

zu den Kirchenbüchern

Welche Bücher im ersten Schritt online gehen, zeigt auch die folgende Übersicht.

Dazu gekommen sind folgende neue Eintragungen….

  • Kirchenbuch Müggelheim Taufen 1747-1835 (462 Personen)
  • Kirchenbuch Müggelheim Trauungen 1747-1947 (189 Personen)
  • Kirchenbuch Köpenick (Schloßkirche) Konfirmation 1762-1925 (2721 Personen)
  • Kirchenbuch Köpenick (St. Laurentius) Sterbe 1811-1946 (43791 Personen)
  • Kirchenbuch Bohnsdorf-Grünau (Namensregister) Trauungen 1747-1947 (920 Personen)
  • Kirchenbuch Bohnsdorf-Grünau (Namensregister) Bestattungen 1826-1945 (1528 Personen)
  • Trauregister Spandau (Namensregister) 1579-1719 (3939 Personen)

Weiterlesen

Neuigkeiten Juni 2019

Auch im Juni gab es wieder einige Ergänzungen und Neuerungen in der Brandenburg Datenbank.

Dazu gekommen sind folgende neue Eintragungen….

  • Aktualisierung OFB Schönhagen (Namensindex) 1673-1870 (jetzt 4962 Personen)
  • Grabsteine auf dem Friedhof Lossow (OT von Frankfurt / Oder) (276 Personen)
  • Grabsteine auf dem Friedhof Radinkendorf (91 Personen)
  • Grabsteine auf dem Friedhof Neubrück (OT von Rietz Neuendorf) (136 Personen)
  • Grabsteine auf dem Friedhof Babitz Kreis Ostprigitz Ruppin (50 Personen)
  • Grabsteine auf dem Friedhof Schweinrich Kreis Ostprigitz Ruppin (182 Personen)
  • Grabsteine auf dem Friedhof Dranse Kreis Ostprigitz Ruppin (130 Personen)
  • Grabsteine auf dem Friedhof Sewekow Kreis Ostprigitz Ruppin (66 Personen)
  • Grabsteine auf dem Friedhof Berlinchen Kreis Ostprigitz Ruppin (129 Personen)
  • Grabsteine auf dem Friedhof Randow Kreis Ostprigitz Ruppin (9 Personen)
  • Grabsteine auf dem Friedhof Groß Haßlow Kreis Ostprigitz Ruppin (58 Personen)
  • Grabsteine auf dem Friedhof Klein Haßlow Kreis Ostprigitz Ruppin (37 Personen)
  • Grabsteine auf dem Friedhof Müllrose (496 Personen)

Weiterlesen

Neuigkeiten Mai 2019

Auch im Mai gab es wieder einige Ergänzungen und Neuerungen in der Brandenburg Datenbank.

Dazu gekommen sind folgende neue Eintragungen….

  • Grabsteine auf dem Friedhof Lieberose (497 Personen)
  • Grabsteine auf dem Friedhof Berkenbrück (186 Personen)
  • Grabsteine auf dem Friedhof Hohenwalde (OT von Frankfurt / Oder) (189 Personen)
  • Grabsteine auf dem Kirchof Kerzlin (OT von Temnitztal) (35 Personen)
  • Grabsteine auf dem Friedhof Dubrow (OT von Müllrose) (13 Personen)
  • Grabsteine auf dem Friedhof Buckow b. Beeskow (239 Personen)
  • Grabsteine auf dem Friedhof Lichtenberg (OT von Frankfurt / Oder) (140 Personen)
  • Grabsteine auf dem Kirchhof Müllrose (589 Personen)
  • Grabsteine auf dem Friedhof Kaisermühl (OT von Müllrose) (69 Personen)

Weiterlesen

Meßtischblätter online

Auf den Seiten

http://www.susudata.de/messtisch/tk25.html
http://www.susudata.de/messtisch/openstreetmap.html

wird eine Überblendung von Historischen Meßtischblättern, meist aus der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts, und aktuellen Karten von Google-Maps oder OpenStreetMaps angeboten. Sie reichen bis Ostpreußen.

Über einen Schieberegler kann die Transparenz der Meßtischblätter angepaßt werden.

Auch eine Suche nach Orten ist möglich.

Bereits seit längerem sind weitere Meßtischblätter unter

https://mapire.eu/de/map/europe-19century-secondsurvey/?layers=osm%2C158%2C164&bbox=1412621.645154123%2C6872533.616354596%2C1558081.3099808132%2C6918395.833325701

online.

1 2 3 5