Hinweis: Einige Daten können ausgeblendet werden. Grund hierfür ist entweder das die Person noch leben könnte, oder das Sterbedatum weniger als 3 Jahre zurück liegt.

ID des FriedhofesFRIHMEJO62TH
Ort / BezirkHoherlehme / Wildau
NameHoherlehme (Wildau) Friedhof
AdresseAm Friedhof,
LandkreisLDS
Größe
Träger
Beschreibung

Ursprünglich war es das Dorf Hoherlehme, in dem die Kirche stand und wo wohl auch ein alter Friedhof war. Erst durch die Ansiedlung der Schwartzkopff-Werke im Vorwerk Wildau wurde dieses durch starken Zuzug von Arbeitern aufgewertet und hat den alten Mutterort Hoherlehme „überrannt“. Auf dem Friedhof befindet sich eine Gedenkstätte für die Opfer des Flugzeugabsturzes 1972 bei Königs Wusterhausen.


NachnameHamann
Geburtsname
VornameLothar
Geburtsdatum06.06.1950
Geburtsort
Sterbedatum14.08.1972
SterbeortWildau / Königs Wusterhausen
Ehepartner
Familienstatus
Beruf
AnsprechpartnerHenkel, Norbert
Bemerkung
Opfer des Flugzeugabsturzes

weitere Personen im Grab
Atanassov, Monika
Barnstorff, Edith
Bogisch, Herbert
Eckert, Luise
Eckert, Walter
Eckert, Helga
Feige, Manfred
Fröba, Brigitte
Goldhahn, Frieder
Gross, Wolfgang
Gütling, Aribert
Haase, Walter
Hauss, Hannelore
Homeyer, Irmgard
Homeyer, Gerhard
Just, Hildegard
Just, Herbert
Kaden, Christa
Klee, Margarete
Köhler, Jürgen
Lewinski, Michael
Meissner, Hildegard
Meissner, Hans
Mirtschinke, Peter
Möhler, Rita
Möhler, Heinz
Müller, Hildegard
Müller, Margarete
Mütze, Elfriede
Mütze, Chrisitian
Nüsken, Gertrud
Omonski, Gertrud
Oppermann, Charlotte
Oppermann, Karin
Raum, Liesbeth
Röttig, Renate
Röttig, Dietrich
Rümmler, Renate
Rümmler, Peter
Schäfer, Angelika
Schleinig, Rudolf
Schnellert, Erika
Schnellert, Peter
Schöler, Ute
Schubert, Rudi
Schwammberger, Hildegard
Schwarz, Anneliese
Schwenzky, Brigitte
Schwenzky, Bernd
Sobe, Catharina
Steigenberger, Ursula
Suchey, Anneliese
Ulrich, Rosemarie
Voigt, Margarete
Voigt, Günter
Voss, Else
Voss, Erich
Wild, Marianne
Zolanidis, Panajotis